Zurück zur Homepage

Zimmer ohne Aussicht: Stuttgarts "Dreamteam" ermittelt wieder

autor

Reißmann, Britt (weitere bücher dieses autors)

gesamtwertung: 5/5

verlag

Emons

jahr

2009

1 bewertung

isbn

3897056801

551 x gelesen

genre

Krimi

kommentare (0)

Jetzt selbst kommentieren geschrieben am: 05.11.2011 von Katrin Klein

Die Geschichte knüpft an den Der Traum vom Tod an. Das Liebeswirrwarr um Thea Engel und Micha Messmer geht weiter. Das erste Opfer stirbt, weitere kommen dazu. Gleichzeitig müssen sie aber noch einen Mörder finden. Aber ist es wirklich nur einer?

Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Sie hat die ganzen 5 Sterne verdient. Thea und Messmer sind mir ans Herz gewachsen. Am liebsten würde ich noch viel mehr von den beiden lesen. Sympathisch fand ich auch die Putzfrau, Frau Baric, mit ihren Wortverdrehungen.
Zimmer ohne Aussicht ist ein realistisch geschriebener Stuttgart-Krimi. Als Thea und Messmer in Stuttgart unterwegs waren, hatte ich die Bilder immer lebhaft vor mir.

In der Reihe Thea Engel/Michael Messmer sind von ihr schon erschienen: Die Farbe des Himmels, Der Ruf der Schneegans und Der Traum vom Tod.


Weitere Rezensionen finden Sie bei Amazon.


hier klicken, um dieses buch selbst zu rezensieren!

weitere rezensionen suchen buch ebenfalls rezensieren

Vom Zauber des Zufalls

Geschrieben am: 12.03.2003

Rezensent: Barbara Elzner

von Carmen Thomas

Gibt es Zufälle ? Das hat sich sicher jeder schon mal gefragt. Carmen Thomas hat nicht nur Zufälle gesammelt, sondern versucht, strukturiert heranzugehen (fast wissenschaftlich ?). Da sie eine sehr kritische Frau ist, war ich sehr gespannt, was sie daraus macht. Ich war d ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere zufallsrezensionen

Handbuch Kognitionswissenschaft

Geschrieben am: 21.11.2013

Rezensent: Michael Lehmann-Pape

Breite und fundierte Grundlage

Von den Ursprüngen der Kognitionswissenschaft bis zu den neueren Tendenzen, von den vielfachen Teildisziplinen über die Strukturen kognitiver Systeme hin zu einer sehr sorgfältigen und strukturierten Darstellung der kognitiven Leistungen reicht diese fundierte, ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere beliebte rezensionen

Im Land der Mullahs

Geschrieben am: 22.10.2014

Rezensent: Everett

Da ich Antonia Rados aus ihren Fernsehberichten kenne, ihre Berichte gut und interessant finde, war dieses Buch schon länger auf meiner Wunschliste. Nebenher habe ich erfahren, dass es eine Neuauflage, aktualisierte Ausgabe eines bereits davor erschienen Buches mit anderem Titel ist. Das hat mich je ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere neue rezensionen