Zurück zur Homepage

Pakt des Bösen

Geschrieben am: 03.05.2011

Rezensent: Michael Lehmann-Pape

Ein Kanzler nach Maß im Angesicht des Bösen

Nachdem im Vorgängerbuch Jan Philip Gerling seinen Weg vom eher unbekannten Innensenator Hamburgs zum Bundeskanzler Deutschlands gegangen ist (eine interessante Parallele zu Helmut Schmidt) und in dieser Eigenschaft umgehend mit einer großen, innenp ... » weiterlesen.

kommentare (2)

weitere zufallsrezensionen

Schachzug

Geschrieben am: 13.09.2013

Rezensent: Everett

In Liestal, im Baselland wird früh morgens ein junger Manager der Bahn erschossen. Mit einem Präzisionsschuss aus 600 Metern Entfernung. Neben dem Leiter der Abteilung Kriminalitätsbekämpfung, Heinz Neuenschwander, macht sich auch der Journalist Max Bollag auf die Suche nach Mörder seines Schwagers. ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere beliebte rezensionen

Steueroasen

Geschrieben am: 22.08.2014

Rezensent: Michael Lehmann-Pape

Sehr informativ

200 Milliarden Euro in der Schweiz, eine ebenso hohe Summe in Singapur, Luxemburg, auf den Bahamas oder in anderen Steueroasen, dass ist nur der Anteil deutscher „Steuergelder“, den Zucman auf Basis seiner zwar auf Hypothesen beruhenden, durchaus aber argumentativ einsichtigen ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere neue rezensionen