Zurück zur Homepage

mitglied werden bei buchvergleich.de

kostenlos mitmachen - rezensionen lesen und veröffentlichen

Sie können sowohl als Mitglied als auch als Besucher Rezensionen bei buchvergleich.de veröffentlichen. Die Mitarbeit als Mitglied hat jedoch entscheidende Vorteile.

Vorneweg: Die Mitgliedschaft ist nicht nur unverbindlich, sondern auch absolut kostenlos und wird auch in Zukunft garantiert kostenlos bleiben.

Als Mitglied von buchvergleich.de schreiben Sie Rezensionen, die sofort live gehen. Auch wenn das Buchcover und andere Angaben vorerst noch fehlen - Besucher der Webseite können sofort Ihre Buchbesprechung einsehen. So können Sie zum Beispiel sofort einen Link zu Ihrer Rezension auf buchvergleich.de bei Facebook teilen oder in Ihre eigene Webseite oder Blog einbinden. Die Redaktion übernimmt dann in wenigen Tagen den Rest und sorgt dafür, dass Ihre Rezension vollständig in der Datenbank gespeichert und komplett auf der Webseite angezeigt wird.

ihre persönliche mitglieder-verwaltungsseite

Als Mitglied haben Sie Zugriff auf Ihre eigene persönliche Verwaltungsseite. Hier können Sie sehen:

  • Welche Rezensionen Sie geschrieben haben
  • Welche Komentare Sie geschrieben haben
  • Wie viele Besucher Ihre Rezensionen bereits gelesen haben
  • Wie viele Kommentare zu Ihren Rezensionen geschrieben wurden
  • Wie viele Rezensionen Sie noch schreiben müssen, um Spitzenrezensent des Monats zu werden

werden sie mitglied des monats!

Schreiben Sie die meisten Rezensionen in einem Monat und sehen Sie Ihren User-Namen prominent auf der Startseite! Besucher der Webseite können auf Ihren Namen klicken und erhalten somit direkt Zugriff auf alle von Ihnen verfassten Rezensionen. So stellen Sie sicher, dass Ihre Rezensionen auch von den Besuchern gefunden werden. Ihre persönlichen Daten sind geschützt und sicher. Die Mitgliedschaft ist jederzeit kündbar.

und so funktioniert's:

Mitglied werden ist ganz einfach!

  • Schreiben Sie eine Rezensionen bei buchvergleich.de und geben Sie am Ende des Formulars Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein.
  • Ticken Sie dann das kleine Kästchen "Mitglieder-Registrierung" an.
  • Ihre erste Rezension ist noch offline und wird von der Redaktion überprüft. Damit stellen wir sicher, dass kein Spamming oder sonstiger Missbrauch erfolgt.
  • Wenn die Rezension freigeschaltet wird, dann schicken wir Ihnen eine E-Mail mit Benutzernamen und Passwort. Sie können sich nun bei buchvergleich.de als Mitglied anmelden, und alle weiteren von Ihnen geschriebenen Rezensionen erscheinen dann direkt live ohne Zeitverz&oum;gerung auf der Webseite.
  • Ändern Sie Ihr Passwort in Ihrer Mitgliederverwaltung.

noch fragen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail!



rezensionen suchen rezension schreiben

Die absolut ehrlichen und völlig schamlosen Bekenntnisse eines professionellen Reiseführer-Autors

Geschrieben am: 19.09.2011

Rezensent: Leni

Dieses Buch ist ein Muss für alle reisebegeisterten Lonely Planet Reiseführerbesitzer.
Mit viel Charme und Humor beschreibt Thomas Kohnstamm das Leben eines Reiseführer-Autors und klärt seine Lonely Planet Leserschaft darüber auf, wie ernst Restaurant-, Hostel- und Partyempfehlungen zu nehmen si ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere zufallsrezensionen

Der schwarze General

Geschrieben am: 23.09.2013

Rezensent: Michael Lehmann-Pape

Eine Biographie wie ein Roman

Ein ganz außerordentliches (nicht nur für seine Zeit) und „vielfaches“ Leben ist es, dass Tom Reiss in dieser Biographie nachvollzieht und für die er zu Recht in Stil und Inhalt den Pulitzerpreis dieses Jahres erhalten hat.

Das ein Schwarzer aus „Übersee“ ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere beliebte rezensionen

Narbenkind

Geschrieben am: 16.09.2014

Rezensent: Michael Lehmann-Pape

„Fleisch an die Knochen“

Als Überschriften über die einzelnen Bände der Trilogie passt sehr gut, was der Klappentext auf den Punkt bringt. „Skelett – Fleisch – Seele“ bringen die Bände nacheinander an „den Fall Viktoria Bergmann“.
Jene Frau, von der der Leser nun weiß, dass sie ein Teil de ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere neue rezensionen