Zurück zur Homepage

mitglied werden bei buchvergleich.de

kostenlos mitmachen - rezensionen lesen und veröffentlichen

Sie können sowohl als Mitglied als auch als Besucher Rezensionen bei buchvergleich.de veröffentlichen. Die Mitarbeit als Mitglied hat jedoch entscheidende Vorteile.

Vorneweg: Die Mitgliedschaft ist nicht nur unverbindlich, sondern auch absolut kostenlos und wird auch in Zukunft garantiert kostenlos bleiben.

Als Mitglied von buchvergleich.de schreiben Sie Rezensionen, die sofort live gehen. Auch wenn das Buchcover und andere Angaben vorerst noch fehlen - Besucher der Webseite können sofort Ihre Buchbesprechung einsehen. So können Sie zum Beispiel sofort einen Link zu Ihrer Rezension auf buchvergleich.de bei Facebook teilen oder in Ihre eigene Webseite oder Blog einbinden. Die Redaktion übernimmt dann in wenigen Tagen den Rest und sorgt dafür, dass Ihre Rezension vollständig in der Datenbank gespeichert und komplett auf der Webseite angezeigt wird.

ihre persönliche mitglieder-verwaltungsseite

Als Mitglied haben Sie Zugriff auf Ihre eigene persönliche Verwaltungsseite. Hier können Sie sehen:

  • Welche Rezensionen Sie geschrieben haben
  • Welche Komentare Sie geschrieben haben
  • Wie viele Besucher Ihre Rezensionen bereits gelesen haben
  • Wie viele Kommentare zu Ihren Rezensionen geschrieben wurden
  • Wie viele Rezensionen Sie noch schreiben müssen, um Spitzenrezensent des Monats zu werden

werden sie mitglied des monats!

Schreiben Sie die meisten Rezensionen in einem Monat und sehen Sie Ihren User-Namen prominent auf der Startseite! Besucher der Webseite können auf Ihren Namen klicken und erhalten somit direkt Zugriff auf alle von Ihnen verfassten Rezensionen. So stellen Sie sicher, dass Ihre Rezensionen auch von den Besuchern gefunden werden. Ihre persönlichen Daten sind geschützt und sicher. Die Mitgliedschaft ist jederzeit kündbar.

und so funktioniert's:

Mitglied werden ist ganz einfach!

  • Schreiben Sie eine Rezensionen bei buchvergleich.de und geben Sie am Ende des Formulars Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein.
  • Ticken Sie dann das kleine Kästchen "Mitglieder-Registrierung" an.
  • Ihre erste Rezension ist noch offline und wird von der Redaktion überprüft. Damit stellen wir sicher, dass kein Spamming oder sonstiger Missbrauch erfolgt.
  • Wenn die Rezension freigeschaltet wird, dann schicken wir Ihnen eine E-Mail mit Benutzernamen und Passwort. Sie können sich nun bei buchvergleich.de als Mitglied anmelden, und alle weiteren von Ihnen geschriebenen Rezensionen erscheinen dann direkt live ohne Zeitverz&oum;gerung auf der Webseite.
  • Ändern Sie Ihr Passwort in Ihrer Mitgliederverwaltung.

noch fragen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail!



rezensionen suchen rezension schreiben

Der weiße Sturm

Geschrieben am: 12.01.2006

Rezensent: Werner - Oskar

Vanier, selber ein erfahrener Nordlandfahrer, beschreibt hier in eindrücklichen Worten, wie ein junger Halb-Indianer quer durch Kanadas Norden seinen weissen Vater suchen geht. Es ist nicht nur eine Geschichte zahlreicher Abenteuer und Tragödien, einer grossen Liebe, sondern die Beschreibung einer f ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere zufallsrezensionen

Schachzug

Geschrieben am: 13.09.2013

Rezensent: Everett

In Liestal, im Baselland wird früh morgens ein junger Manager der Bahn erschossen. Mit einem Präzisionsschuss aus 600 Metern Entfernung. Neben dem Leiter der Abteilung Kriminalitätsbekämpfung, Heinz Neuenschwander, macht sich auch der Journalist Max Bollag auf die Suche nach Mörder seines Schwagers. ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere beliebte rezensionen

Ein Mann namens Ove

Geschrieben am: 01.09.2014

Rezensent: KimVi

Ove ist ein Nachbar, der seine Wohnsiedlung genau kennt und darauf achtet, dass auch alle Regeln akribisch eingehalten werden. Da seine Frau gestorben ist, und man ihn bei der Arbeit kurzerhand auf das Abstellgleis geschoben, und in Frührente geschickt hat, ist Ove nicht nur schrecklich einsam, sond ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere neue rezensionen