Zurück zur Homepage

Neue Suche
Suchergebnisse Genre: Familiensaga
Titel Autor
Im Krieg und in der LiebeTyler, Anne
Das GlücksversprechenCartwright, Justin
Diamanten-DynastieSheldon, Sidney
Die Familie BonaparteWusowski, Cornelia
Wie Pappeln im WindWiebe, Rudy
Das Haus an der CloudstreetWinton, Tim
Der Gesang des Fidelis WaldvogelErdrich, Louise
Villa GinestraLicht, Fred
Solange der Haifisch schläftAgus, Milena
ZairaFlorescu, Catalin Dorian
Das FamilientreffenEnright, Anne
Jacob beschließt zu liebenFlorescu, Catalin Dorian
RiverMilner, Donna
FamilienangelegenheitenPatchett, Ann
Die Töchter von LorendenBell, Nina
Der Ruf der HighlandsCameron, Amy
An jedem neuen Morgen: Eine FamiliengeschichteRosenblatt, Roger
Meister der WünscheSethi, Ali
Das Lied der SonnenfängerPeters, Julie
An jedem neuen Morgen: Eine FamiliengeschichteRosenblatt, Roger
Die unsichtbaren Stimmende Robertis, Carolina
Wenn Eulen schreinFrame, Janet
Die VoyageurinRoussety, Jacqueline
Jenseits des NilsVosseler, Nicole C.
Insgesamt 24 Rezensionen gefunden

Neue Suche

Epsteins Nacht

Geschrieben am: 17.11.2004

Rezensent: Daniela

Während einer Weihnachtsmesse geschieht das Unfassbare: Epstein und sein Freund Adam Rose glauben den ehemaligen SS-Sturmbannführer Geisser wiederzuerkennen - im Gemeindepriester. 41 Jahre ist es her, dass sie im KZ irgendwie überlebten. Giesser allein entschied damals über Leben und Tod. Adam will ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere zufallsrezensionen

Handbuch Kognitionswissenschaft

Geschrieben am: 21.11.2013

Rezensent: Michael Lehmann-Pape

Breite und fundierte Grundlage

Von den Ursprüngen der Kognitionswissenschaft bis zu den neueren Tendenzen, von den vielfachen Teildisziplinen über die Strukturen kognitiver Systeme hin zu einer sehr sorgfältigen und strukturierten Darstellung der kognitiven Leistungen reicht diese fundierte, ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere beliebte rezensionen

Die Regierung des Konsums

Geschrieben am: 23.09.2014

Rezensent: Michael Lehmann-Pape

Zur gesellschaftlichen Einflussnahme auf den Konsum

Es gehört zu den Grundzügen menschlichen Seins, dass Menschen konsumieren.
Der Kreislauf der Herstellung von Gütern (auch Dienstleistungen) und die Inanspruchnahme dieser Güter gegen Entrichtung eines entsprechenden Gegenwertes (Bezahlun ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere neue rezensionen