Zurück zur Homepage

Neue Suche
Suchergebnisse Genre: Klassiker
Titel Autor
Effi BriestFontane, Theodor
Irrungen, WirrungenFontane, Theodor
Mathilde MöhringFontane, Theodor
Im Westen nichts NeuesRemarque, Erich Maria
Das ParfumSüskind, Patrick
Die Leiden des jungen WertherGoethe, J. W. v.
Der scharlachrote BuchstabeHawthorne, Nathaniel
Der SandmannHoffmann, E.T.A.
Betty und ihre SchwesternAlcott, Louisa M
Die Früchte des ZornsSteinbeck, John
Therese. Chronik eines FrauenlebensSchnitzler, Arthur
KalendergeschichtenBrecht, Berthold
Prinzessin BrambillaHoffmann, E.T.A.
Das Herz ist ein einsamer JägerMacCullers, Carson
Die SturmhöheBronte, Emily
Reise ans Ende der NachtCéline, Louis-Ferdinand
SommerdiebeCapote, Truman
MikrogrammeWalser, Robert
Der große GatsbyFitzgerald, F. Scott
Die NaseGogol, Nicolai W.
Der goldene TopfHoffmann, E.T.A.
Wiedersehen in Howards EndForster, Edward M.
Tausend KranicheKawabata, Yasunari
Ali und NinoSaid, Kurban
Maria Stuartvon Schiller, Friedrich
HiobRoth, Joseph
Meine AntoniaCather, Willa
Bel-AmiMaupassant, Guy de
Verbrechen und StrafeDostojewskij, Fjodor
Für alle TageTolstoi, Lew
Die OdysseeHomer
Stolz und VorurteilAusten, Jane
DraculaStoker, Bram
Leben und Ansichten des Tristram Shanty, GentlemanSterne, Laurence
Unterm RadHesse, Herrmann
On the Road: Die UrfassungKerouac, Jack
EmmaAusten, Jane
Der Fuhrmann des Todes Friese, Gerald; Lagerlöf, Selma
Reisender ohne Gewerbe: NachtstückeDickens, Charles
Eine gute SchuleYates, Richard
Insgesamt 40 Rezensionen gefunden

Neue Suche

Zimmer ohne Aussicht: Stuttgarts "Dreamteam" ermittelt wieder

Geschrieben am: 05.11.2011

Rezensent: Katrin Klein

Die Geschichte knüpft an den Der Traum vom Tod an. Das Liebeswirrwarr um Thea Engel und Micha Messmer geht weiter. Das erste Opfer stirbt, weitere kommen dazu. Gleichzeitig müssen sie aber noch einen Mörder finden. Aber ist es wirklich nur einer?

Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Sie ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere zufallsrezensionen

Handbuch Kognitionswissenschaft

Geschrieben am: 21.11.2013

Rezensent: Michael Lehmann-Pape

Breite und fundierte Grundlage

Von den Ursprüngen der Kognitionswissenschaft bis zu den neueren Tendenzen, von den vielfachen Teildisziplinen über die Strukturen kognitiver Systeme hin zu einer sehr sorgfältigen und strukturierten Darstellung der kognitiven Leistungen reicht diese fundierte, ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere beliebte rezensionen

Buchtiere

Geschrieben am: 29.10.2014

Rezensent: Svanvithe

Dass es Leseratten und Leseeulen gibt, wusstet ihr sicher schon. Aber kennt ihr "Buchtiere"? Nein? Dann will ich sie euch hier mal vorstellen. Denn Waldemar Mandzel hat es geschafft, einige Buchtiere aufzuspüren. Was sie alle gemeinsam ist, dass sie sich ebenfalls gern mit Büchern beschäftigen. Ihr ... » weiterlesen.

kommentare (0)

weitere neue rezensionen